Home2019-01-25T10:07:46+00:00

Spielend groß werden in der Jakobistraße

Im Kinderladen Jakobistraße werden Kinder von drei Jahren bis Schuleintritt betreut. Die Elterninitiative gehört zu den ältesten in Hannover und hat schöne Räume in der Jakobistraße, im Herzen der List. Das pädagogische Konzept ist angelehnt an die Reggio­-Pädagogik.

Kinder sprechen 100 Sprachen

Ob Bewegung, Spiel, Wörter, Farben oder Töne – wir geben Kindern die Möglichkeit, ihre ureigensten Ausdrucksformen spielerisch zu entfalten.

Viel Zeit für jedes Kind

Die Erzieherinnen nehmen sich viel Zeit für Ideen, Fragen und Belange jedes einzelnen Kindes.

In Kindern stecken kleine Forscher

Naturwissenschaftliche Grunderfahrungen machen die Kinder beim Experimentieren in der Forscherecke.

Demokratische Strukturen, feste Regeln

In der großen Runde zuhören und gehört werden will gelernt sein. Dazu treffen sich alle jeden Tag in der Versammlung.

Kreativität ausleben

Ob im Malatelier, in der Kunstwerkstatt oder beim Arbeiten mit Holz: Hier kann man selbst tätig sein, erfinden und eigene Ideen kreativ umgesetzt.

Gesundes Essen

In der Küche des Kinderladens wird täglich frisch gekocht: abwechslungsreich, gesund und fast ausschließlich bio.